Hauptmenue:

Sandra Lange

INTERMEZZO

Malerei und Zeichnung

Sandra Lange, "Intermezzo", Acryl und Öl auf Nessel, 150x220cm, 2007
"Intermezzo", Acryl und Öl auf Nessel, 150x220cm, 2007

Die Auseinandersetzung mit Formen und Farben ist Grundlage der Arbeiten von Sandra Lange. Formale Aspekte wie Struktur, Kontrast, die Gegenüberstellung von Linien und Flächen und die Verteilung und Schichtung der Farben sind dabei von zentraler Bedeutung.

Mit Hilfe von Rastern und geometrischen Formen, die teilweise aus Untersuchungen zu architektonischen Strukturen hervorgehen, entwickelt die Künstlerin Motive, auf denen sie unterschiedliche Farbflächen gegenüber stellt. Elemente werden in ihren Bildern wiederholt, verwoben und in verschiedenen Farbschichten übereinander gelegt.

Neben einem Atelierstipendium der Rudolf-Schweitzer-Cumpana Stiftung in Bukarest und einem Erasmus-Stipendium am Central Saint Martins College of Art and Design in London, beteiligte sich die Künstlerin an unterschiedlichen Ausstellungen im In- und Ausland.

In der Ausstellung „Intermezzo“ werden groß- und kleinformatige Arbeiten in Öl und Acryl auf Nesseltuch gezeigt, die durch Zeichnungen auf Papier ergänzt werden.

Sandra Lange lebt und arbeitet in Berlin und ist zur Zeit Meisterschülerin an der Universität der Künste in Berlin. Die Künstlerin wird zur Ausstellungseröffnung anwesend sein.

 [ > TOP   ] 
 

Vita

2007
Beginn des Meisterschülerstudiums an der Universität der Künste Berlin

2007
Absolventin der Universität der Künste Berlin

06/07
Tutorin der Grundlehre an der Universität der Künste Berlin

2002
Beginn des Studiums an der Universität der Künste Berlin bei Professor Frank Badur

2002
Beginn des Studiums der Anglistik/Amerikanistik an der Humboldt-Universität zu Berlin

1982
Geboren in Berlin

 [ > TOP   ] 
 

Stipendien

2006
Atelierstipendium der Rudolf-Schweitzer-Cumpana Stiftung in Bukarest, Rumänien

2006
Erasmus-Stipendium am Central Saint Martins College of Art and Design, London

 [ > TOP   ] 
 

Ausstellungen

2007
„mention“ – Studierende der Universität der Künste, Berlin

2007
„MULTIPLES-Vielfaches“, Cité des Arts de Chambéry, Frankreich

2007
„Absolventenausstellung“, Berlin

2006
„Ausser Haus“, Berlin

2006
Ausstellung im Rahmen des Hertie School of Governance Art Award 2006, Berlin

2006
Ausstellung im Rahmen des Stipendiums der Rudolf-Schweitzer-Cumpana Stiftung in Bukarest, Rumänien

2005
Ausstellung im Rahmen des jährlichen Rundgangs der Universität der Künste, Berlin

2005
„BERLIN KIEL - junge Kunst aus zwei Hauptstädten”, Schloss Plön

2005
Ausstellung „Blau“ in der Galerie Friendly Society, Berlin

2004
„…auf Papier“, Ausstellung der Klasse Frank Badur, Berlin

2004
Ausstellung „Afrikazauber“ in der Galerie Friendly Society, Berlin

2004
Ausstellung im Rahmen des jährlichen Rundgangs der Universität der Künste, Berlin

2003
Ausstellung im Rahmen des jährlichen Rundgangs der Universität der Künste, Berlin

2003
Grafikausstellung „En Face“ in der Möbelfabrik Köpenick, Berlin

 [ > TOP   ] 
 

Bilder der Ausstellung

Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 150x220cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 150x220cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 110x120cm, 2007
Sandra Lange, "Sunday Blues I", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"Sunday Blues I", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "Sunday Blues II", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"Sunday Blues II", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "Sunday Blues III", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"Sunday Blues III", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange, "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x50cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
Sandra Lange "o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
"o.T.", Acryl auf Nessel, 40x40cm, 2007
 [ > TOP   ] 
 

Impressummenue: